Paid Post

Das Besondere liegt im Detail

Der Modeherbst wird verspielt. Die neuen Brillen aus Acetat und Metall passen perfekt  dazu.

Der Sommer nähert sich dem Ende. Die Tage flirrender Hitze und die lauen Sommerabende im Garten oder Park sind gezählt. Die Spätsommer-Sonne taucht die Welt in einen goldenen Schimmer und die Temperaturen sinken auf ein angenehmes Level. Über die leichten Sommerkleider tragen wir nun einen warmen Cardigan und statt Sandalen wählen wir futuristische Sneaker oder Chelsea-Boots mit breiter Gummisohle. Das sind nur einige der Highlights der kommenden Saison. Die Laufsteg-Shows der grossen Labels versprechen einen verspielten Modeherbst. Feminine Kostüme mit Röcken, verführerische Kleider mit Fransen, Blusen mit grossen Schleifen und Strickpullover mit süssen Puffärmeln - die Modehäuser feiern in der kommenden Saison die Liebe zum Detail.

Dies zeigt sich auch bei der neuen Brillenmode. Wer genau hinschaut, entdeckt das Besondere in den feinen Strukturen eines Brillenbügels oder den Scharnieren und Nietenlementen an der Fassung.  In diesem Herbst werden klassische Brillen aus Acetat mit goldenen, silbernen oder roséfarbenen Bügeln kombiniert. Aus dieser Verbindung  natürlicher Kunststoffmaterialien mit dem glänzenden Metall entstehen wahre Schmuckstücke, die jedem Herbst-Outfit eine besondere Note verleihen.

Paid Post

Dieser Beitrag wurde von Commercial Publishing in Zusammenarbeit mit Fielmann erstellt. Commercial Publishing ist die Unit für Content Marketing, die im Auftrag von 20 Minuten und Tamedia kommerzielle Inhalte produziert.